Sicher und schnell zur Plakette

Wir kümmern uns um die Haupt (HU)- und Abgasuntersuchung (AU) Ihres Wagens. 

 

Profitieren Sie von Service-Leistungen aus einer Hand. So sichern Sie sich umgehende und prompte Hilfe bei Mängeln:

  • Wir checken Ihr Fahrzeug vor der Untersuchung gründlich durch, wenn von Ihnen gewünscht.
  • Wir lassen die HU/AU bei uns vornehmen – das spart Ihre Zeit und Kosten.
  • Wir erledigen den ganzen „Papierkram“ für Sie.

 

AU-Abnahmen täglich,
HU-Abnahmen Montag, Dienstag und Donnerstag im Haus
Termine nach Voranmeldung 

Anruf genügt: Tel.: +49 2275 1800

NEWS

Die TÜV-Plakette ist noch gültig?

 

Wer noch eine abgelaufene Prüfplakette auf dem Nummernschild hat, kann bald ein Problem bekommen. Es droht ein Bußgeld, wenn die Plakette um mehr als zwei Monate abgelaufen ist. Wer also noch jetzt mit einer abgelaufenen Plakette auf dem Kennzeichen von Auto, Anhänger, Wohnmobil oder Motorrad unterwegs ist, sollte sich schleunigst zur Hauptuntersuchung (HU) anmelden. Sonst kann es richtig teuer werden.

In welchem Monat die Fahrzeuguntersuchung fällig ist, erkennen Halter an der Zahl, die nach oben zeigt – zum Beispiel 12 für den Dezember. Ist die Frist für die

- Hauptuntersuchung um 2-4 Monate überschritten, kostet das ein Verwarngeld von 25 €.

- Hauptuntersuchung um 6-8 Monate überschritten, kostet das ein Bußgeld von 60 € und   1 Punkt in Flensburg.

- Hauptuntersuchung mehr als 8 Monate überschritten, kostet das ein Bußgeld von 75 € und  1 Punkt in Flensburg.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autohaus Hans Köppe