EXKLUSIVER CHARME À LA FRANÇAISE

RAPIDO: FRANZÖSISCHER CHARME UND QUALITÄT AUS LEIDENSCHAFT
RAPIDO, MEHR DENN JE EINE REFERENZ

 

DREI GENERATIONEN, EINE LEIDENSCHAFT

 
 

 

 

70 JAHRE GESCHICHTE

 
 
 

Die drei Personen, die auf dem RAPIDO-Logo zu sehen sind, stehen für die drei Generationen der Familie ROUSSEAU.

 
 

RAPIDO entstand 1948 aus dem schöpferischen Geist von Constant ROUSSEAU, der von Beruf Schreiner und Kunsttischler war und mit allen Holzarten und edlen Materialien arbeitete. 1961 erfindet und baut er für seine eigene Urlaubsreise einen Faltwohnwagen aus Leinentuch, der auf einem Fahrgestell aufgebaut ist. Den Rest des Jahres dient er als Anhänger.

DREI GENERATIONEN, EINE LEIDENSCHAFT

Im Jahr 1976 tritt Pierre ROUSSEAU in die Firma ein und arbeitet mit seinem Vater. Sehr bald denkt er daran, Wohnmobile zu entwickeln. Das erste Modell verlässt 1983 die Fabrik: der Randonneur 410. 2014 tritt Nicolas ROUSSEAU, Sohn von Pierre, in das Unternehmen ein und
übernimmt die Vertriebsleitung. Die Leidenschaft für das Produkt ist auf die dritte Generation übergesprungen.

EINE EUROPÄISCHE GRUPPE, FRANZÖSISCHES KNOW-HOW, EIN FAMILIENBETRIEB

RAPIDO hat sich von einer französischen Qualitätsmarke zu einer der auf dem Markt der Wohnmobile führenden europäischen Unternehmensgruppen entwickelt. Der RAPIDO-Konzern wuchs stetig mit den Marken ESTEREL (1993), RAPIDHOME (1998), FLEURETTE (2005), ITINEO (2006), CAMPEREVE (2009), WESTFALIA (2010), DREAMER (2014), P.L.A./GIOTTILINE (2016), WILDAX (2017) und STYLEVAN (2017). Trotz dieser internationalen Ausrichtung ist RAPIDO bis heute ein Familienunternehmen und pflegt den Handwerksgeist weiter.

Zur Hersteller Homepage

Präzise Handgriffe von echten Talenten

 

Wir sind stolz auf jeden kritischen Blick, jede Idee und jede Eingebung. Noch stolzer sind wir jedoch auf jede Hand, die an der Fertigung unserer Fahrzeuge beteiligt ist.
Mit beispielloser Kontrolle und Präzision haucht jeder Handgriff unseren Projekten Leben ein.

Ob Designer, Schreiner, Elektriker oder Ingenieure: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eint die Liebe zu gut ausgeführter Arbeit und der Wunsch, unseren Kunden ein unvergleichliches Reiseerlebnis zu bieten – und darauf sind wir stolz.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autohaus Hans Köppe Impressum Datenschutz